Preisverleihung Vereinswettbewerb „Bewegung gegen Krebs“

Die SKG Sprendlingen, einer der drei Gewinnervereine, hat im Rahmen des Fachtags „Sport und Krebs“ den Preis für ihren Aktionstag entgegengenommen.

Preisübergabe beim Fachtag „Sport und Krebs“: Winfried Schüller (Stiftung Deutsche Krebshilfe), Bettina Schmidt, Ute Backes (beide SKG Sprendlingen) und Jakob Etzel (DOSB) (v.l.). Foto: lsb h
Preisübergabe beim Fachtag „Sport und Krebs“: Winfried Schüller (Stiftung Deutsche Krebshilfe), Bettina Schmidt, Ute Backes (beide SKG Sprendlingen) und Jakob Etzel (DOSB) (v.l.). Foto: lsb h

Am 1. Februar 2020 fand in der Sportschule des LSB Hessen der Fachtag „Sport und Krebs“ im Rahmen des Projekts „Bewegt Bleiben“ statt. Ein Programm aus aktuellen wissenschaftlichen Vorträgen und Workshops für Betroffene, Übungsleiter*innen und Ärzt*innen lockte mehr als 150 Interessierte zu der ausgebuchten Veranstaltung.

Ein besonderer Programmpunkt war die Preisverleihung des Vereinswettbewerbs „Bewegung gegen Krebs“ durch Winfried Schüller von der Stiftung Deutsche Krebshilfe und Jakob Etzel vom Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) an den Siegerverein, die SKG Sprendlingen. In der Laudatio wurde das vorbildliche Engagement des Vereins im Bereich Sport und Krebs lobend herausgestellt. Der beachtliche Aktionstag unter dem Motto „Aktiv gegen Krebs“ vereine die gesamte kommunale Versorgungslandschaft und trage elementar zur Vernetzung der relevanten Akteur*innen im Themenfeld bei, hieß es. Die federführenden Initiatorinnen – Bettina Schmidt und Ute Backes – nahmen den Preis von über 2.500€ stellvertretend für die SKG Sprendlingen in Empfang.

Das Projekt „Bewegt Bleiben“ ist Teil der Bewegungsoffensive der Deutschen Krebshilfe und des DOSB „Bewegung gegen Krebs“. Im Mittelpunkt stehen (ehemalige) Krebspatient*innen. Ziel ist es, Informations- und Versorgungslücken zwischen Rehabilitationskliniken und Sportvereinen zu schließen, um den Zugang zu den Gesundheitssportangeboten der hessischen Vereine zu erleichtern.

Der Vereinswettbewerb startet am 1. März in eine neue Runde. 

Zur Anmeldung

(Quelle: DOSB)


  • Preisübergabe beim Fachtag „Sport und Krebs“: Winfried Schüller (Stiftung Deutsche Krebshilfe), Bettina Schmidt, Ute Backes (beide SKG Sprendlingen) und Jakob Etzel (DOSB) (v.l.). Foto: lsb h
    Winfried Schüller (Stiftung Deutsche Krebshilfe), Bettina Schmidt, Ute Backes (beide SKG Sprendlingen) und Jakob Etzel (DOSB) stehen vor einer Wand mit dem Logo zu "Bewegung gegen Krebs". Foto: lsb h

This website uses cookies

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, um Inhalte zu personalisieren, die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren und somit unser Angebot zu verbessern. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation erfolgt nicht. Ferner geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Webseite an unsere Partner für Werbung und Analyse weiter.